Dr. Julio Moran Laboratorien 

Website:  www.jmlab.ch           e-mail:  info@jmlab.ch

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 1.         Preise

Bitte erkundigen Sie Sich nach den aktuellen Preisen. Aufträge werden zu den am Auslieferungstag gültigen Preisen ausgeführt. Die Preise können jederzeit und mit sofortiger Wirkung abgeändert werden. Preise verstehen sich ab Werk.

2.         Bestellungen

Bestellungen werden per Fax, e-mail und per Telefon entgegengenommen.

Sie sollten die Stückzahl, Artikelbezeichnung, Artikelnummer, Lieferadresse und Rechnungsadresse enthalten.

3.         Lieferung

Alle Versandkosten (inkl. Fracht und Versicherung) gehen zu Lasten des Bestellers.

Teillieferungen sind möglich. Nachnahmelieferungen sind möglich.

Sendungen werden mit internationalen Transportunternehmen vorgenommen, welche die Ware innert 2 bis 3 Tagen an den Zielort bringen. In Sonderfällen wird der ein Tag Service verwendet. Inlandsendungen werden mit der Post versendet, Expressgebühren gehen zu Lasten des Bestellers.

Bei Bestellungen im Betrag von weniger als CHF 500.--, wird eine Handhabungspauschale von CHF 50.-- erhoben.

In Sonderfällen können die Lieferbedingungen abgesprochen werden.

4         Zahlung

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt diese unser ausdrücklicher Eigentum. Fakturierte Preise verstehen sich zahlbar innerhalb 30 Tage rein netto, falls nicht anders vereinbart. Allfällige Abzüge werden nur durch uns auf der entsprechenden Faktura vorgenommen.

Wir bitten Sie die Zahlung auf das auf der Faktura angegebene Konto bei der dazugehörigen Bankstelle zu überweisen. 

Sind insgesamt mehr als CHF 5000 ausstehend (länger als 30 Tage), zum Zeitpunkt einer Neubestellung, so kann keine weitere Lieferung vorgenommen werden, bis die entsprechenden Zahlungseingänge bei uns vorliegen.

5.         Mängelmeldung, Haftung

Wir lehnen jede Haftung auf Grund verzögert ausgelieferter oder nicht ausgelieferter Produkte ab.

Mängelmeldungen müssen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich erhoben werden. Nicht sofort erkennbare Mängel gelten als genehmigt, wenn sie nicht unverzüglich nach ihrer Erkennung, mit Produktbezeichnung und Chargenangabe, spätestens jedoch 20 Tage nach Erhalt der Ware angezeigt werden. 

Berechtigten Mängeln können wir durch Preisnachlass, Umtausch oder Rückerstattung des Kaufpreises gegen Rücksendung der defekten Ware nachkommen. 

Andere weitergehende Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. 

Rücksendungen können nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung von uns vorgenommen werden.

Werden Handhabungsanleitung oder Lagerbedingungen nicht eingehalten, so wird jede Haftung durch uns abgelehnt.. 

6.         Gerichtsstand

Erfüllungsort ist der Firmensitz: CH-8123 Ebmatingen, Schweiz. Gerichtsstand das für den Erfüllungsort zuständige Gericht.